parallax background
 
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Lütticher Straße 38, 13353 Berlin

BENHU Werkstatt: Stadt der Zukunft

22. November 2017
15:30 Uhr – 19:00 Uhr

Bauen

Strausberger Platz Berlin

Mobilität

Autonomous smart car

Big Data

Software computer programming code

VR & AR

Augmented reality marketing concept. Hand holding smart phone use AR application to check relevant information about the spaces around customer. City and flare light background

Energie

Potsdamer Platz
 
Fachwissen und Impulse

Experten & Speaker

 

Prof. Dr. Petra Sauer

Big Data, Deep Learning und künstliche Intelligenz in der Smart City


Prof. Dr. Alexander Löser

Big Data, Deep Learning und künstliche Intelligenz in der Smart City


Felix Kunde

Big Data, Deep Learning und künstliche Intelligenz in der Smart City


Prof. Dr. Nicolas Lewkowicz

Intelligentes Energiemanagement - Klimaschonende Metropole


Prof. Dr. Joachim Villwock

Experimentierfeld Stadt durch Virtualisierung / Virtual Reality


Sabine Przybilla

Experimentierfeld Stadt durch Virtualisierung / Virtual Reality


Dr. Benjamin Höhne


Prof. Dr. Rainer Schneider


Prof. Dr. Martin Behne

Gebäudetechnik und Energieeffizienz


Prof. Dr. Mathias Fraaß


Prof. Dr. Kristian Hildebrand

Experimentierfeld Stadt durch Virtualisierung / Virtual Reality


Nicolas Zimmer

Vorstandsvorsitzender Technologiestiftung Berlin


Impulsgeber

Tobias Wischer

Business Development & Digitalization bei Siemens


Impulsgeber

Prof. Dr. Sebastian von Klinski

Vizepräsident Beuth Hochschule für Technik Berlin


Gastgeber

Prof. Dr. Sven Ripsas

Professor für Entrepreneurship
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin


Gastgeber

Stefanie Quade

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin


Impulsgeberin

Sven Klinkow

Beuth Hochschule für Technik Berlin


Technologiescouting
parallax background
BENHU Werkstatt: Stadt der Zukunft

Warum Sie dabei sein sollten!

Wir laden Sie ein, mit den Forschenden ins Gespräch zu kommen und die Stadt der Zukunft in Ihre Hand zu nehmen.

Agenda

 
Ablauf
15:30 - 16:00
Einlass
16:00 - 16:15

Begrüßung

Prof. Dr. Sebastian von Klinski, Vizepräsident für Forschung und Hochschulprozesse Beuth Hochschule für Technik Berlin, und Prof. Dr. Sven Ripsas, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

16:15 - 16:30

Impuls-Interview: Wie können wir die Stadt der Zukunft gestalten?


Stefanie Quade, HWR Berlin im Gespräch mit Nicolas Zimmer, Technologiestiftung Berlin, und Tobias Wischer, Business Development & Digitalization bei Siemens


16:30 - 18:00

Denklabore zu Innovationen, an denen die Hochschulen aktuell forschen


Neue Mobilitätskonzepte in der Stadt von morgen


Big Data - Deep Learning und künstliche Intelligenz in der Smart City


Intelligentes Energiemanagement - Klimaschonende Metropole Berlin


Experimentierfeld Stadt durch Virtualisierung / Virtual Reality


Internet of Things - Mensch-Technik-Interaktion


3D-Druck und Additive Fertigung


18:00 - 19:00

Raum und Zeit zum Austausch und Technologie-Netzwerken bei Snack/Imbiss und Getränken

19:00 - 20:00
Dokumentation der Ergebnisse und Netzwerken
Young Talented Male and Female Engineers In a Modern Laboratory Construct Prototype with the Help of 3D Printer.

Die BENHU Werkstatt findet als Open Space statt. Die Forschungslabore stellen ihre Arbeiten und Ergebnisse an Innovations-Inseln vor, an denen Sie mit ihnen ins Gespräch kommen können. Nutzen Sie die Werkstatt, um Technologien hautnah zu erleben, Ideen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
Zu Beginn der Werkstatt findet ein kurzer Impulsvortrag statt.

Die Werkstatt hat das Ziel, die Brücke zwischen Hochschulen und Unternehmen zu schlagen. Wir wollen mit dieser Veranstaltung Start Up-Impulse für den Innovations- und Technologiestandort Berlin generieren und das lokale Entrepreneurship-Netzwerk stärken.

parallax background

Anmeldung

Melden Sie sich hier für ein kostenloses Ticket an.

Standort der Veranstaltung

csm_campus_a65dd890c3
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Gebäude A / Beuth-Halle
Lütticher Straße 38
13353 Berlin

Bilder © Fotolia