Paper Airplaines
3. Februar 2017
The Gift Giving Experience
3. Februar 2017

Snowflake Game

Snowflake Game

Teams schneiden Schneeflocken um auf nachfragende Kunden zu reagieren

Zeit:    60 Minuten (auf bis zu 90 Minuten mit mehreren Runden erweiterbar)

  • Einführung 10 min., 4-5 Runden (je 3 min. Ausführung, 3 min. Auswertung, 3 min. Planung)

Ziel

  • kundenorientiert denken
  • ideal für serviceorientiertes lean Roll-out (Kundenwünsche nicht quantifizierbar)

Materialien & Vorbereitung

  • Unechtes Geld (ca. 100 Einheiten €)
  • Eine Packung Papier
  • Je 2 paar Scheren für 4 Teilnehmer
  • Hörbarer Timer
  • Marker und Flipchart für jeden Tisch
  • Optional: Klebegummis oder Klebeband um Schneeflocken an die Wand zu bringen
  • Räume mit Tischen für je 4-8 Personen
  • Jeder Tisch: 1 paar Scheren
  • 5€
  • 5 weißes Blätter Papier
  • An gut zu sehender Stelle ein Etikett befestigen: „Papier: 2 für 1€, Schere: 3€“
  • An gut zu sehender Stelle Flip Chart/Tafel mit folgenden Spaltenüberschriften anbringen: Runde, Kassenbestand, Anzahl der Scheren, Verkaufsmenge, Anzahl von Papier

Ablauf

  • Bei mehr als 20 Personen benötigen Sie einen Assistenten
  • Starten Sie einen 3-Minuten-Countdown, sagen Sie:

„Ihr Ziel ist es, durch das Basteln und Verkaufen von Schneeflocken ein profitables Geschäft aufzubauen. Ich demonstriere Ihnen nun, dass eine Schneeflocke in unter 3 Minuten zu basteln machbar ist. Zuerst faltet man ein Dreieck, dann faltet man dies in 2 Hälften, damit wir 3 Achsen haben. Wir geben den Dreiecken abgerundete Ecken, dann schneiden Sie entlang der Falten Formen aus und entfalten das Papier damit Sie eine Schneeflocke wie diese erhalten.

Sie haben eine begrenzte Zeit für das Schneiden – aber da wir nicht hier sind um Schneeflocken zu basteln- sondern hier sind um zu experimentieren wie man ein Geschäft führt.

Nach der 3-Minuten-Runde machen wir eine Nachbesprechung und nach dieser haben Sie 3 Minuten Zeit ihr Team bzgl. der Prozessplanung zu koordinieren um dann in die nächste Runde zu starten.

Wenn der Vorrat nicht mehr reicht sollte, können Sie diesen jederzeit nachkaufen. 2 Blatt Papier für 1€, Scheren für 3€. Ihr Tisch kann sich selbst organisieren wie man eine Schneeflocke macht. Haben Sie Fragen?“

  • Wenn die Teilnehmer etwas zu Abnahmekriterien fragen, sagen Sie, dass dies später besprochen wird, wenn es um den Verkauf der Schneeflocken geht

Anweisungen nur für den Assistenten/Kunden (nicht mit den Teilnehmern teilen!)

  • Minimale Abnahmekriterien: Die Schneeflocke muss den Eindruck haben rund zu sein, 3 symmetrische Achsen haben und präzise geschnitten sein.
  • Was abgewiesen wird: gerissenes Papier, Quadrate, Rechtecke, viele Einschnitte in der Schneeflocke
  • Geben Sie zu jeder Schneeflocke, die Ihnen präsentiert wird, Feedback („Ich kann das nicht kaufen, weil die Ecken eingerissen sind/ weil die Qualität nicht gut genug ist/ weil dieses nicht rund für mich erscheint/ Das ist schön, ich gebe dir 1€ dafür / Feilsche nicht, gehe zu einem anderen Verkäufer.“)

Bewertung der Schneeflocken:

  • Komplexe, symmetrische, schöne Schneeflocken werden für 1-5€ gekauft
  • In der 1. Runde sieht man nie etwas, das mehr als 1€ wert ist, sehr selten werden bis 3€ gezahlt
  • Fördern Sie Innovation indem Sie sagen „Das ist das 1. Mal, dass ich eine signierte Schneeflocke sehe! 2€“ oder etwas in der Art.
  • Fördern sie Komplexität: „Wow, es wurde viel ausgeschnitten, das mag ich.“
  • Die Größe ist wichtig- 2 Stück kleine Schneeflocken können nur für 1€ gekauft werden, es sei denn sie sind kunstreich/ schnörkelhaft
  • Wenn Sie Schneeflocken kaufen, ordnen Sie sie an der Tafel/ Wand/ auf dem Tisch nach Wert: wenig bis viel
  • Wir sagen es nicht offiziell, sondern weisen jedesmal auf das Bewertungsschema hin, indem wir eine neue Schneeflocke über das Spektrum hinweg loben und sagen, dass „ diese genau hier hin passt, 2€“

 Auswertung

Auswertungsanweisungen:

  • Observieren Sie was die Teams machen und helfen Sie Ihnen wie ein lean Startup zu denken
  • Geben Sie nur ein Tipp je Auswertung und lassen Sie sie dies in der nächsten Runde ausprobieren
  • Einige werden Ihre Tipps ignorieren, das ist auch in Ordnung so

Tipps können sein:

  • Müssen Sie eine Schneeflocke ausschneiden um Kundenfeedback zu bekommen?
  • Macht Ihr Team Gewinn?
  • Wissen Sie was der Kunde will?
  • Haben Sie den Kunden etwas beobachtet und sehen was er gerne kauft?
  • Was passiert, wenn Sie Schneeflocken klonen?
  • Müssen Sie das ganze Blatt Papier nutzen?

Lernziele:

  • Den Kunden zu entdecken ist eine Teamaktivität (Produktverantwortliche können den Entwicklern ein falsches Sicherheitsgefühl geben)
  • Man muss auch aus dem Haus gehen oder hier vom Tisch weg, um zu erfahren wofür Kunden bereit sind zu bezahlen
  • Lieferdruck mit kreativer Arbeit lässt die Menschen das große Ganze vergessen
  • Unternehmen und lernende Gemeinschaften arbeiten besser, wenn man kollaboriert und mit anderen teilt (Die Tische müssen keine isolierten Inseln darstellen.).
  • Abfall entsteht durch die Annahme, dass man das ganze Blatt benutzen muss und das Volumen wichtiger als die Kundenentdeckung ist
  • Man muss gar nichts tun um die Bewertungskriterien zu kennen: Man kann einfach zum Moderator gehen und fragen- Was suchen Sie? Antwort: Schönheit, Symmetrie, Komplexität, rundliche Gestalt
  • Die Zeit eines guten Kunden ist begrenzt- nutzen Sie sie Weise

Quelle

http://tastycupcakes.org/2012/05/lean-startup-snowflakes/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.